Rock im Zelt

Weisendorfer Kerwa 2019

„nu a mol“ J1 am Rockabend!


Die Gemeinde Weisendorf stemmt in Zusammenarbeit mit den ortsansässigen Vereinen und Gewerbetreibenden die Kirchweih 2019 in Eigenregie – erstmals ohne Festwirt.
Vom 22. bis 26. August dürfen wir Euch in einem neuen 1000-Mann-Zelt begrüßen. Die Brauerei Hofmann, sowie der Caterer #Heimkantine aus Herzogenaurach, sorgen für das leibliche Wohl, die Vereinsmitglieder schenken aus, die Ortsburschen- und mädels managen die Bar von Freitag bis Montag.

Vieles ändert sich, aber eines bleibt im Vergleich zum Vorjahr glücklicherweise gleich:

Wir haben Schubi, Steffen und Co. überreden können, mit J1 den Donnerstagabend nochmal zu rocken!
Unter dem Motto „nu a mol“ geben die Jungs am 22. August ab 21 Uhr nochmal richtig Gas – und genau 999 Fans können sie live erleben.
Einlass ist ab 19 Uhr, ab 19:30 bringt Euch dann die Vorband Contrast in Time schon mal in Stimmung.

Jede der 999 Karten kostet 9 €, beim Postversand kommen 3,90 € Versandkosten je Bestellung dazu.

Karten für J1 könnt Ihr ab 18.03.2019 beim REWE-Markt Weisendorf an der Poststelle direkt bezahlen und mitnehmen.
Per Postversand, ab 18.03.2019 können bei asvshop@gmx.de ebenfalls Karten erworben werden. Unter Angabe der Empfangsadresse, sowie einer Mail-Adresse für Rückfragen, muss der entsprechende Betrag für die Anzahl der Karten plus einmalig 3,90 € Versandkosten auf folgendes Konto überwiesen werden:
IBAN:  DE50760696020300231495 – Konto Uwe Fischer – Vermerk J1 und Empfangsadresse

Bei Fragen stehen wir Euch zudem unter asvshop@gmx.de zur Verfügung.

Also, ran an die Karten und dann viel Spaß am 22. mit „nu a mol“ J1!

Euer ASV

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.