News

… die Plätze rufen

Liebe Mitglieder des ASV Weisendorf, liebe Spielerinnen und -Spieler, liebe Eltern und Freunde des ASV,
 
Das Allerwichtigste zuerst:
Wir hoffen, dass es Euch in diesen schwierigen Zeiten allen gut geht, ihr gesund seid und ihr Euch mit den derzeitigen Umständen soweit arrangieren konntet! Die Zeit ist echt schwierig für uns alle und sicher hat keiner von uns solche massiven Einschränkungen schon einmal erleben müssen.
Nach langer Zeit der Abstinenz von unserer geliebten Sportart drehen sich nun aber die Vorzeichen auf eine baldige Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes in eine positive Richtung.
 
Wie sieht die aktuelle Lage aus?
 
Im Prinzip ist es seit dem 11. Mai in Bayern wieder möglich, ein eingeschränktes Fußballtraining anzubieten. Allerdings ist dies jedoch an viele Vorgaben geknüpft, die uns das Gesundheitsamt und die lokalen Behörden vorgeben und nach denen wir uns zwingend richten müssen: z.B. die Einhaltung eines Mindestabstands, eine kontaktfreie Durchführung (also keine Zweikämpfe), die Beachtung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, das Beachten von Einschränkungen bei der Nutzung von Kabinen, Duschen und generell beim Betreten der Anlagen und einiges mehr. Das stellt Vereine wie auch unseren mit über 20 Mannschaften vor massive Herausforderungen.
 
Wir, die Verantwortlichen des ASV, müssen also sehr umsichtig und gewissenhaft mit der Umsetzung dieser ganzen Auflagen umgehen, um zu allererst die Gesundheit und Sicherheit von Spielern, Betreuern und Eltern bestmöglich zu schützen, die Organisation vor Ort zu regeln, aber auch schwierige Fragen der Haftung zu klären. Das ist alles nicht wirklich einfach, wie ihr Euch denken könnt. Trotzdem wollen wir in dem uns vorgegeben Rahmen versuchen „Angebote“ zu schaffen und eine Rückkehr auf unsere Plätze zu ermöglichen.
 
Heute (26.05.) wurden dazu neuere Lockerungen von der bayrischen Landesregierung bekanntgegeben, die ab dem 8. Juni in Kraft treten werden. Genauere Details dazu werden in den kommenden Tagen erwartet.
 
Basierend darauf und auf dem, was in den nächsten Tagen hierzu vom bayrischen Fußballverband veröffentlicht wird, werden wir umgehend ein Konzept ausarbeiten und mit den zuständigen internen und externen Gremien abstimmen, um so einen vernünftigen Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb zu ermöglichen.
 
Der gesamte Spielbetrieb bleibt dagegen aktuell bis auf Weiteres komplett untersagt.
 
Es tut sich also einiges in positiver Richtung und wir freuen uns schon wieder darauf möglichst bald wieder Bälle auf unserem Sportgelände fliegen zu sehen.
 
 
Nachfolgend findet ihr noch einige nützliche links, über die ihr Euch jederzeit mit aktuellsten Informationen versorgen könnt:
 
Bayrischer Fussballverband:   Link
 
Deutscher Fussballbund:   Link
 
Bayrisches Gesundheitsministerium:   Link
 
Robert-Koch Institut:   Link
 
Integrationsbeauftragte der Bundesregierung
(Informationen in Englisch und anderen Sprachen):

Link
 
 
 
Der Vorstand und die Jugendleitung
des ASV Weisendorf
  

Lieferservice

+++ ASV Lieferservice eingerichtet +++

Liebe Weisendorfer (natürlich inklusive näherer Umgebung),
in schwierigen Zeiten ist es wichtiger denn je, nicht nur auf sich selbst zu schauen sondern vor allem nicht den Blick für andere zu verlieren, die Hilfe benötigen.
Wenn ihr zur Risikogruppe gehört und aus diesem Grund nicht einkaufen gehen wollt und sollt, bieten wir euch deswegen einen Lieferservice für Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs an.
Schickt uns einfach eine Nachricht mit eurem Einkaufszettel und eurer Adresse, und wir werden jemanden finden, der die Einkäufe für euch erledigt.
Wenn ihr kein Facebook/Instagram habt, könnt ihr euch bei der 01622966077 melden.

#blauweissimherzen

PS: Natürlich können wir keine Lieferung zu jedem Zeitpunkt garantieren, aber wir haben einige Studenten, sowie einige im Home-Office und werden zusammen eine Lösung finden. 💙
 

Jugendversammlung

Bei der letzten Jugendversammlung wurde von den Anwesenden die bisherige
Jugendleitung Manfred Schmidt und Katrin Diller weiterhin gewählt.

Die Neuwahl des Jugendausschuss ergab folgendes Ergebnis:
Jugendsprecherin: Laura Mönch, Stellvertreter Johannes Kreiner und Leonie Pfann
Beisitzer: Johannes Küffner, Leon Löffler, Dominik Wein und Tobias Kloos

Wir wünschen allen gewählten viel Spaß in ihren Ämtern und hoffen auf rege Unterstützung der gesamten Jugend.

Trainerteam verlängert geschlossen

Das gesamte Trainerteam im Herrenbereich des ASV Weisendorf hat für die neue Runde verlängert.
Bernd Fuchsbauer und Tom Jäckel sind weiterhin für die erste Mannschaft verantwortlich, Philipp Kaiser für die zweite Mannschaft und Thomas Bögershausen, betreut die Torhüter.
Die Spielleiter Marcus Lange und Thomas Rüdiger gaben ebenfalls ihre Zusagen.
Die Verantwortlichen des ASV Weisendorf freuen sich sehr, dass das Funktionsteam seine überaus erfolgreiche Arbeit auch in der neuen Saison fortführt.
  

Jahreshauptversammlung

Zu unserer Jahreshauptversammlung am Freitag, den 14. Februar 2020 um 19:00 Uhr im Vereinsheim am Reuther Weg 8 laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein und freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen.

Tagesordnung:
– Begrüßung durch den 1. Vorstand
– Totenehrung
– Bericht des Ehrenamtsbeauftragten
– Ehrungen
– Bericht der 1. Mannschaft
– Bericht der 2. Mannschaft
– Bericht der 3. Mannschaft
– Bericht der Damenmannschaft
– Bericht der Alten Herren
– Bericht der Jugendabteilung
– Kassenbericht
– Entlastung
– Sonstiges
– Neuwahlen und Bestätigung der Jugendleitung

Eure Vorstandschaft des ASV Weisendorf

… die Plätze rufen

Liebe Mitglieder des ASV Weisendorf, liebe Spielerinnen und -Spieler, liebe Eltern und Freunde des ASV,
 
Das Allerwichtigste zuerst:
Wir hoffen, dass es Euch in diesen schwierigen Zeiten allen gut geht, ihr gesund seid und ihr Euch mit den derzeitigen Umständen soweit arrangieren konntet! Die Zeit ist echt schwierig für uns alle und sicher hat keiner von uns solche massiven Einschränkungen schon einmal erleben müssen.
Nach langer Zeit der Abstinenz von unserer geliebten Sportart drehen sich nun aber die Vorzeichen auf eine baldige Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes in eine positive Richtung.
 
Wie sieht die aktuelle Lage aus?
 
Im Prinzip ist es seit dem 11. Mai in Bayern wieder möglich, ein eingeschränktes Fußballtraining anzubieten. Allerdings ist dies jedoch an viele Vorgaben geknüpft, die uns das Gesundheitsamt und die lokalen Behörden vorgeben und nach denen wir uns zwingend richten müssen: z.B. die Einhaltung eines Mindestabstands, eine kontaktfreie Durchführung (also keine Zweikämpfe), die Beachtung von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, das Beachten von Einschränkungen bei der Nutzung von Kabinen, Duschen und generell beim Betreten der Anlagen und einiges mehr. Das stellt Vereine wie auch unseren mit über 20 Mannschaften vor massive Herausforderungen.
 
Wir, die Verantwortlichen des ASV, müssen also sehr umsichtig und gewissenhaft mit der Umsetzung dieser ganzen Auflagen umgehen, um zu allererst die Gesundheit und Sicherheit von Spielern, Betreuern und Eltern bestmöglich zu schützen, die Organisation vor Ort zu regeln, aber auch schwierige Fragen der Haftung zu klären. Das ist alles nicht wirklich einfach, wie ihr Euch denken könnt. Trotzdem wollen wir in dem uns vorgegeben Rahmen versuchen „Angebote“ zu schaffen und eine Rückkehr auf unsere Plätze zu ermöglichen.
 
Heute (26.05.) wurden dazu neuere Lockerungen von der bayrischen Landesregierung bekanntgegeben, die ab dem 8. Juni in Kraft treten werden. Genauere Details dazu werden in den kommenden Tagen erwartet.
 
Basierend darauf und auf dem, was in den nächsten Tagen hierzu vom bayrischen Fußballverband veröffentlicht wird, werden wir umgehend ein Konzept ausarbeiten und mit den zuständigen internen und externen Gremien abstimmen, um so einen vernünftigen Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb zu ermöglichen.
 
Der gesamte Spielbetrieb bleibt dagegen aktuell bis auf Weiteres komplett untersagt.
 
Es tut sich also einiges in positiver Richtung und wir freuen uns schon wieder darauf möglichst bald wieder Bälle auf unserem Sportgelände fliegen zu sehen.
 
 
Nachfolgend findet ihr noch einige nützliche links, über die ihr Euch jederzeit mit aktuellsten Informationen versorgen könnt:
 
Bayrischer Fussballverband:   Link
 
Deutscher Fussballbund:   Link
 
Bayrisches Gesundheitsministerium:   Link
 
Robert-Koch Institut:   Link
 
Integrationsbeauftragte der Bundesregierung
(Informationen in Englisch und anderen Sprachen):

Link
 
 
 
Der Vorstand und die Jugendleitung
des ASV Weisendorf
  

Lieferservice

+++ ASV Lieferservice eingerichtet +++

Liebe Weisendorfer (natürlich inklusive näherer Umgebung),
in schwierigen Zeiten ist es wichtiger denn je, nicht nur auf sich selbst zu schauen sondern vor allem nicht den Blick für andere zu verlieren, die Hilfe benötigen.
Wenn ihr zur Risikogruppe gehört und aus diesem Grund nicht einkaufen gehen wollt und sollt, bieten wir euch deswegen einen Lieferservice für Lebensmittel und Produkte des täglichen Bedarfs an.
Schickt uns einfach eine Nachricht mit eurem Einkaufszettel und eurer Adresse, und wir werden jemanden finden, der die Einkäufe für euch erledigt.
Wenn ihr kein Facebook/Instagram habt, könnt ihr euch bei der 01622966077 melden.

#blauweissimherzen

PS: Natürlich können wir keine Lieferung zu jedem Zeitpunkt garantieren, aber wir haben einige Studenten, sowie einige im Home-Office und werden zusammen eine Lösung finden. 💙
 

Jugendversammlung

Bei der letzten Jugendversammlung wurde von den Anwesenden die bisherige
Jugendleitung Manfred Schmidt und Katrin Diller weiterhin gewählt.

Die Neuwahl des Jugendausschuss ergab folgendes Ergebnis:
Jugendsprecherin: Laura Mönch, Stellvertreter Johannes Kreiner und Leonie Pfann
Beisitzer: Johannes Küffner, Leon Löffler, Dominik Wein und Tobias Kloos

Wir wünschen allen gewählten viel Spaß in ihren Ämtern und hoffen auf rege Unterstützung der gesamten Jugend.

Trainerteam verlängert geschlossen

Das gesamte Trainerteam im Herrenbereich des ASV Weisendorf hat für die neue Runde verlängert.
Bernd Fuchsbauer und Tom Jäckel sind weiterhin für die erste Mannschaft verantwortlich, Philipp Kaiser für die zweite Mannschaft und Thomas Bögershausen, betreut die Torhüter.
Die Spielleiter Marcus Lange und Thomas Rüdiger gaben ebenfalls ihre Zusagen.
Die Verantwortlichen des ASV Weisendorf freuen sich sehr, dass das Funktionsteam seine überaus erfolgreiche Arbeit auch in der neuen Saison fortführt.
  

Jahreshauptversammlung

Zu unserer Jahreshauptversammlung am Freitag, den 14. Februar 2020 um 19:00 Uhr im Vereinsheim am Reuther Weg 8 laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein und freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen.

Tagesordnung:
– Begrüßung durch den 1. Vorstand
– Totenehrung
– Bericht des Ehrenamtsbeauftragten
– Ehrungen
– Bericht der 1. Mannschaft
– Bericht der 2. Mannschaft
– Bericht der 3. Mannschaft
– Bericht der Damenmannschaft
– Bericht der Alten Herren
– Bericht der Jugendabteilung
– Kassenbericht
– Entlastung
– Sonstiges
– Neuwahlen und Bestätigung der Jugendleitung

Eure Vorstandschaft des ASV Weisendorf

Wintervorbereitung 2020

Übersicht der Spiele 1. & 2. Mannschaft

Trainingsauftakt der Esten und Zweiten
am Dienstag, den 4. Februar um 19:00 Uhr

Hier sind alle Vorbereitungsspiele aufgelistet:
Sa., 08.02. = ASV 2 gg. ASV Möhrendorf (KL) um 10:30 Uhr
Sa., 08.02. = ASV 1 gg. SV Seligenporten (BAYL) um 14:00 Uhr
Sa., 15.02. = ASV Veitsbronn II (KK) gg. ASV 2 um 12:00 Uhr
Sa., 15.02. = ASV 1 gg. SV Schwaig (LL) um 14:00 Uhr
So., 16.02. = ASV 2 gg. TSV Ebermannstadt (KL) um 14:00 Uhr
Sa., 22.02. = ASV 2 gg. Dritte um 11:30 Uhr
Sa., 22.02. = ASV 1 gg. SC Schwabach (LL) um 14:00 Uhr
So., 23.02. = ASV 1 gg. ASV Niederndorf (KL) um 14:00 Uhr
So., 23.02. = ASV 2 gg. SV Laufamholz (KK) um 16:30 Uhr
Sa., 29.02. = ASV 1 gg. TSV Weißenburg (BZL) um 14:00 Uhr
Sa., 29.02. = ASV 2 gg. SV Wettelsheim (KL) um 16:30 Uhr
Mi., 04.03. = ASV 1 gg. SpVgg Erlangen um 19:00 Uhr [Toto-Pokal]
Sa., 07.03. = ASV 2 gg. DJK Weingarts (KL) um 14:00 Uhr
So., 08.03. = 1. FC Hersbruck gg. ASV 1 um 14:00 Uhr [Punktspiel]
So., 15.03. = ASV Veitsbronn gg. ASV 1 um 15:00 Uhr [Punktspiel]
So., 15.03. = ASV 2 gg. FSV Erlangen-Bruck um 15:00 Uhr [Punktspiel]
Sa., 21.03. = BSC Erlangen gg. ASV 2 um 16:00 Uhr [Punktspiel]
So., 22.03. = ASV 1 gg. SV Tennenlohe um 15:00 Uhr [Punktspiel]
So., 29.03. = SK Lauf gg. ASV 1 um 15:00 Uhr [Punktspiel]
So., 29.03. = ASV 2 gg. 1. FC Großdechsendorf um 15:00 Uhr [Punktspiel]

ASV entsorgt Christbäume

Die Jugendabteilung des ASV sammelte 414 Weihnachtsbäume ein.
Insgesamt waren 60 Spieler/innen und 20 Trainer/innen mit 4 Fahrzeugen unterwegs.
Hier herzlichen Dank für die Fahrzeuge an Firma Kaiserbau, Thomas Bauer und Florian Möhring.
Eine absolut gelungene Aktion, die den Weisendorfer Bürgern geholfen hat und auch uns, denn durch die Spenden wird der Kauf von dringend benötigten Trainingsutensilien für die Jugend ermöglicht.


Die Jugendabteilung des ASV Weisendorf sammelt wieder die Christbäume in Weisendorf – Hauptort ein.

Die Sammlung findet am Samstag, den 11. Januar ab 10:00 Uhr statt.

Die Jugendlichen und Kinder holen die Bäume kostenlos ab, bitten aber um eine kleine Spende für die Jugendarbeit des ASV Weisendorf.

Wir bitten sie die Bäume ungeschmückt an den Straßenrand zu stellen oder sie unseren vorbeifahrenden Fahrzeugen mitzugeben. Wir klingeln auch gerne.

Die Jugendabteilung bedankt sich bei allen, die uns unterstützen und hoffen ihnen damit auch zu helfen.

 

Frohe Weihnachten

Der ASV Weisendorf e.V. wünscht seinen Mitgliedern, Gönnern, Sponsoren, Fußballfreunden, allen Bürgerinnen und Bürgern der Marktgemeinde Weisendorf mit Umgebung und allen fleißigen Helfern, die uns das ganze Jahr über tatkräftig unterstützen ein besinnliches, frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches Neues Jahr 2020.

Die Vorstandschaft

Fußballfamilie Rüdiger

Das Fundament des ASV Weisendorf

 
Beim ASV Weisendorf gibt es eine Familie, die vom Fußball nicht genug kriegen kann. Vater Thomas, „Tommy“, Rüdiger, denkt gar nicht ans Aufhören. Viele Jahre spielte Tommy für die Herrenmannschaften, mittlerweile schnürt er seine Fußballschuhe für das AH-Team. Aber das reicht ihm nicht aus, seit einigen Jahren ist er Spielleiter der 2. Mannschaft. Schon über 10 Jahre trainiert er die Jugendmannschaften seines ältesten Sohns Dominic, der ist aktuell Kapitän der B-Jugend und unterstützt als Co-Trainer die F-Jugend. Tommy organisiert an den Heimspieltagen die Verpflegung für die Zuschauer und ist bei Arbeitseinsätzen immer vorne mit dabei. Mama Anja wäscht die Trikots der 1. und 2. Mannschaft, außerdem steht sie bei Heimspielen der Herren am Grill und verkauft Kaffee und Kuchen bei den Heimspielen ihrer Söhne. Louis, der jüngere der beiden Jungs, kickt aktuell für die F-Jugend des ASV Weisendorf. Die Familie aus Mittelfranken ist fast die ganze Woche für ihren Verein im Einsatz und geht als Vorbild in Sache ehrenamtlicher Arbeit voran.
 
Familie Rüdiger war einer von insgesamt 69 Vorschlägen für den Ehrenamts-Sonderpreis, den der Bayerische Fußball-Verband (BFV) gemeinsam mit dem Bayerischen Rundfunk (BR) für „Bayerns Fußballfamilie“ ausgelobt hatte. Auch wenn es am Ende nur einen Sieger geben konnte, erzählt jede der 69 eingegangenen Zuschriften eine Geschichte, die es wert ist, präsentiert zu werden – und genau das werden wir in den kommenden Wochen tun. Familie Rüdiger erhält eine von BFV-Präsident Rainer Koch und Verbands-Ehrenamtsreferent Stefan Merkel unterschriebene Urkunde, der ASV Weisendorf darf sich über einen neuen Spielball von adidas freuen.