News

Party-Weekend

Wir feiern vom 28. – 30.06.2019 unsere Sportler-Kerwa.

Am Freitag starten wir ab 17 Uhr mit dem Gaudi-Kick, danach folgt die Mallorca Party mit DJ PAPAOKE.

Am Samstag findet ein AH-Turnier statt und am Abend sorgt wieder Live-Musik für gute Stimmung im Zelt.

Am Sonntag bestreiten beide Herren ein Vorbereitungsspiel.

Das ganze Wochenende finden ebenso zahlreiche Jugendturniere statt!

Fürs leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, es gibt Gegrilltes, sowie Kaffee und Kuchen.

Ein vielseitiges Programm wartet auf Euch – wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

Rock im Zelt mit J1

Am Kirchweihdonnerstag 23.08.2018 ab 19:00 Uhr in Weisendorf wurde eine Megaband organisiert.

Wer kennt Javelin noch von früher? Diese Band ist in Weisendorf gestartet, im damaligen Jugendclub Wish-Mop und hat über viele Jahre am Rockabend das Zelt zum überlaufen gebracht. Anschließend war Weisendorf zu klein und Sie haben nur in Größenordnungen ab 3.000 Personen Konzerte veranstaltet. Die Band hat bis 2012 gerockt, danach haben Sie die Namensrechte, an die jetzige Band verkauft. Die Jetzigen haben vor zwei Wochen die Auflösung von Javelin bekannt gegeben.

In Weisendorf rocken am 23.08.2018 die „Ehemaligen“, ein einmaliges Konzert. Ja, sie haben sich nochmal zusammengefunden, für diesen einmaligen Abend!

Karten gibt es noch bei den Vorverkaufsstellen:
– Zurich Generalagentur Johannes Scholz, Erlangerstrasse 16a, 91085 Weisendorf
– Polsterei-Gardinen-Änderungsschneiderei Elisabeth Schwuger, Gewerbegebiet Ost 2, 91085 Weisendorf
– REWE Markt Weisendorf an der Poststelle
Eine Abendkasse wird es ebenso geben.

Info – Das ist Javelin
Der Publikumsmagnet aus früheren Zeiten. Die Jungs von Javelin. Seit über 20 Jahren gibt es diese Band. Über 1.500 Konzerte hat diese Band gespielt und mit ihrem Publikum gefeiert, gesungen & getanzt. Am letzteren zweifelt keiner, vorallem weil sich frühere Mitstreiter wie Number Nine, Sky & Adrian allesamt aufgelöst haben. Weit über 1.000.000 Zuschauer hat die Band vor 2012 begeistern können, so dass die “Marke” Javelin in ganz Süddeutschland bekannt ist/war. Bekannt für Rock. Bekannt für heiße Nächte.

Jugend im Soll

Die Großfeldmannschaften erreichen ihre Ziele.

Die A1 (Bezirksoberliga) und die A2 (Kreisklasse) halten die Liga.
Die B belegt einen soliden Mittelfeldplatz in der Kreisliga.
Die C1 macht den Aufstieg in die Kreisklasse perfekt.
Die neu gegründete C2 wird Zweiter in der Kreisgruppe.
Die D1 am verkleinerten Großfeld macht die Meisterschaft perfekt und steigt in die Kreisklasse auf.

Unsere Kleinfeldmannschaften haben sich prächtig geschlagen.

Einen Meister, mit der E3/1 (Jahrgang 2008), können wir melden. Im Kreispokal haben sie es bis ins Halbfinale geschafft.
Die D2, E1, E3/2, E-Mädchen, F1, F3/1, F3/2 und G erzielten alle gute Ergebnisse.

Wir bedanken uns bei allen Aktiven, den Trainern und den Betreuern für den super Einsatz und wünschen euch nun eine ruhige und entspannte Sommerpause.

Eure Jugendleitung

Commerzbank-Pott

Die erste Hürde ist genommen und wir sind Kreissieger! Jetzt müssen wir dem Bezirk zeigen wer wir sind und da zählt jede Stimme! Stimmt im Voting für unseren ASV und helft mit das Ding zu gewinnen!

In der vergangenen Woche hat die Jury, bestehend aus Vertretern der Commerzbank und des Bayerischen Fußball-Verbandes, die Kreissieger bestimmt. Ausschlaggebend bei der Auswahl waren die vier vorgegebenen Bewertungskriterien:

  • Ehrenamtliches Engagement
  • Integrationsarbeit
  • Mittelverwendung
  • Sportlichkeit

Alle Kreissieger treten nun in ihrem Fußballbezirk in einem Online-Voting gegeneinander an. Der Verein mit den meisten Stimmen in seinem Fußballbezirk wird Bezirkssieger und zieht ins große Finale um den Commerzbank-Pott ein.

Das Online-Voting findet vom 01. bis 31. Juli 2018 auf der Website des Bayerischen Fußball-Verbandes statt. Die Abstimmung finden Sie unter folgendem Link: www.bfv.de/commerzbankpott

Klickt alle fleißig rein.

Party-Weekend

Wir feiern vom 28. – 30.06.2019 unsere Sportler-Kerwa.

Am Freitag starten wir ab 17 Uhr mit dem Gaudi-Kick, danach folgt die Mallorca Party mit DJ PAPAOKE.

Am Samstag findet ein AH-Turnier statt und am Abend sorgt wieder Live-Musik für gute Stimmung im Zelt.

Am Sonntag bestreiten beide Herren ein Vorbereitungsspiel.

Das ganze Wochenende finden ebenso zahlreiche Jugendturniere statt!

Fürs leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, es gibt Gegrilltes, sowie Kaffee und Kuchen.

Ein vielseitiges Programm wartet auf Euch – wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

Rock im Zelt mit J1

Am Kirchweihdonnerstag 23.08.2018 ab 19:00 Uhr in Weisendorf wurde eine Megaband organisiert.

Wer kennt Javelin noch von früher? Diese Band ist in Weisendorf gestartet, im damaligen Jugendclub Wish-Mop und hat über viele Jahre am Rockabend das Zelt zum überlaufen gebracht. Anschließend war Weisendorf zu klein und Sie haben nur in Größenordnungen ab 3.000 Personen Konzerte veranstaltet. Die Band hat bis 2012 gerockt, danach haben Sie die Namensrechte, an die jetzige Band verkauft. Die Jetzigen haben vor zwei Wochen die Auflösung von Javelin bekannt gegeben.

In Weisendorf rocken am 23.08.2018 die „Ehemaligen“, ein einmaliges Konzert. Ja, sie haben sich nochmal zusammengefunden, für diesen einmaligen Abend!

Karten gibt es noch bei den Vorverkaufsstellen:
– Zurich Generalagentur Johannes Scholz, Erlangerstrasse 16a, 91085 Weisendorf
– Polsterei-Gardinen-Änderungsschneiderei Elisabeth Schwuger, Gewerbegebiet Ost 2, 91085 Weisendorf
– REWE Markt Weisendorf an der Poststelle
Eine Abendkasse wird es ebenso geben.

Info – Das ist Javelin
Der Publikumsmagnet aus früheren Zeiten. Die Jungs von Javelin. Seit über 20 Jahren gibt es diese Band. Über 1.500 Konzerte hat diese Band gespielt und mit ihrem Publikum gefeiert, gesungen & getanzt. Am letzteren zweifelt keiner, vorallem weil sich frühere Mitstreiter wie Number Nine, Sky & Adrian allesamt aufgelöst haben. Weit über 1.000.000 Zuschauer hat die Band vor 2012 begeistern können, so dass die “Marke” Javelin in ganz Süddeutschland bekannt ist/war. Bekannt für Rock. Bekannt für heiße Nächte.

Jugend im Soll

Die Großfeldmannschaften erreichen ihre Ziele.

Die A1 (Bezirksoberliga) und die A2 (Kreisklasse) halten die Liga.
Die B belegt einen soliden Mittelfeldplatz in der Kreisliga.
Die C1 macht den Aufstieg in die Kreisklasse perfekt.
Die neu gegründete C2 wird Zweiter in der Kreisgruppe.
Die D1 am verkleinerten Großfeld macht die Meisterschaft perfekt und steigt in die Kreisklasse auf.

Unsere Kleinfeldmannschaften haben sich prächtig geschlagen.

Einen Meister, mit der E3/1 (Jahrgang 2008), können wir melden. Im Kreispokal haben sie es bis ins Halbfinale geschafft.
Die D2, E1, E3/2, E-Mädchen, F1, F3/1, F3/2 und G erzielten alle gute Ergebnisse.

Wir bedanken uns bei allen Aktiven, den Trainern und den Betreuern für den super Einsatz und wünschen euch nun eine ruhige und entspannte Sommerpause.

Eure Jugendleitung

Commerzbank-Pott

Die erste Hürde ist genommen und wir sind Kreissieger! Jetzt müssen wir dem Bezirk zeigen wer wir sind und da zählt jede Stimme! Stimmt im Voting für unseren ASV und helft mit das Ding zu gewinnen!

In der vergangenen Woche hat die Jury, bestehend aus Vertretern der Commerzbank und des Bayerischen Fußball-Verbandes, die Kreissieger bestimmt. Ausschlaggebend bei der Auswahl waren die vier vorgegebenen Bewertungskriterien:

  • Ehrenamtliches Engagement
  • Integrationsarbeit
  • Mittelverwendung
  • Sportlichkeit

Alle Kreissieger treten nun in ihrem Fußballbezirk in einem Online-Voting gegeneinander an. Der Verein mit den meisten Stimmen in seinem Fußballbezirk wird Bezirkssieger und zieht ins große Finale um den Commerzbank-Pott ein.

Das Online-Voting findet vom 01. bis 31. Juli 2018 auf der Website des Bayerischen Fußball-Verbandes statt. Die Abstimmung finden Sie unter folgendem Link: www.bfv.de/commerzbankpott

Klickt alle fleißig rein.

sehr gute Saison (Erw.)

Herren Erste = Klassenerhalt in der Bezirksliga

Herren Zweite = Klassenerhalt in der Kreisklasse

Herren Dritte = Meister und Aufsteiger in die A-Klasse

Damen = Meister und Aufsteiger in die Kreisliga

 

Glückwunsch an alle Aktiven und Verantwortlichen

 

Fußballcamp beim ASV

3 Tage Fußball mit der Hans Dorfner Fußballschule erleben!

http://www.fussballferien.de

  • 3 Tage Fußballcamp beim ASV vom 31.07. – 02.08.2018
  • Preis á 139,00 € – Geschwisterkind á 119,00 €
  • Anmeldung Online ab sofort möglich
    NEU UND WICHTIG:
    Anmeldung und Bezahlung für alle, auch Vereinsmitglieder, nur noch Online möglich unter Hans Dorfner Fußballschule www.fussballferien.de.
    Die Anmeldung und Bezahlung läuft in diesem Jahr nur noch über das Internet.
    WICHTIG ist, daß Vereinsmitglieder ASV Weisendorf angeben!
  • Für Mädchen und Jungen im Alter von 6 bis 12 Jahren
  • Ansprechpartner beim ASV Weisendorf Frau Tanja Hollfelder 0173/6697139
    Für die Teilnehmer gibt es die Möglichkeit für einen Aufpreis von 29,95 Euro zusätzlich einen Trainingsanzug zu bestellen.

 

Das sollten Sie auf jeden Fall einpacken:

  • Fußballschuhe
  • Trainingsbekleidung
  • Schienbeinschoner
  • Capie und Sonnencreme
  • Regenbekleidung
  • evtl. Medikamente

Die An- und Abreise erfolgt individuell.
Am ersten Tag findet die Anmeldung findet um 9:15 Uhr statt. Danach beginnt das Trainingsprogramm.
An den weiteren Tagen findet d
as Trainingsprogramm von 10:00 bis 16:00 Uhr statt.
ERKLÄRUNG
Mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Hans Dorfner Fußballschule erkläre ich mich mit Überweisung der Teilnahmegebühr einverstanden.

Party-Weekend 2018

Wir feiern vom 20. – 22.07.2018 unsere Sportler-Kerwa.

Am Freitag starten wir ab 17 Uhr mit dem Gaudi-Kick, danach folgt die Mallorca Party mit DJ PAPAOKE.

Am Samstag findet ein AH-Turnier statt und am Abend sorgt der Weisendorfer Sound Express für gute Stimmung im Zelt.

Am Sonntag bestreiten beide Herren ein Vorbereitungsspiel.

Das ganze Wochenende finden ebenso zahlreiche Jugendturniere statt!

Fürs leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, es gibt Gegrilltes, sowie Kaffee und Kuchen.

Ein vielseitiges Programm wartet auf Euch – wir freuen uns auf Euer Kommen.

 

Wintervorbereitung 2018

Übersicht der Spiele 1. & 2. Mannschaft

Trainingsauftakt der Esten am Montag, den 29. Januar um 19:00 Uhr
Trainingsauftakt der Zweiten am Montag, den 5. Februar um 19:00 Uhr

Hier sind alle Vorbereitungsspiele aufgelistet:
Sa., 03.02. = ASV 1 gg. Quelle Fürth (LL) um 15:00 Uhr
So., 04.02. = ASV 1 gg. 1. FC Reichenschwand (KL) um 15:00 Uhr
Mi., 07.02. = ASV 1 gg. SC Eltersdorf (BAY) um 19:00 Uhr
Fr., 09.02. = ASV 1 gg. TV Büchenbach (BZL) um 19:00 Uhr
Sa., 10.02. = ASV 2 gg. SC Viktoria/SG83 Nürnberg/Fürth III (AK) um 15:00 Uhr
Mo., 12.02. = Rosenmontag
Di., 13.02. = Faschingsdienstag
Do., 15.02. = ASV 1 gg. SpVgg Heroldsbach (KL) um 19:00 Uhr
Sa., 17.02. = ASV 1 gg. SpVgg Erlangen (LL) um 16:00 Uhr
So., 18.02. = ASV 2 gg. SV Wachenroth (KK) um 15:00 Uhr
Mi., 21.02. = ASV 2 gg. FSV Großenseebach II (AK) um 19:00 Uhr
Sa., 24.02. = ASV 1 gg. TSV Brand (KL) um 16:00 Uhr
So., 25.02. = ASV 2 gg. SpVgg Effeltrich (KK) um 12:30 Uhr
So., 25.02. = ASV 1 gg. ASV Möhrendorf (KL) um 15:00 Uhr
So., 04.03. = ASV 2 gg. VdS Spardorf (AK) um 12:30 Uhr
Do., 08.03. = (SG) Niederlindach (AK) gg. ASV 2 um 19:00 Uhr
So., 11.03. = [Punktspiel] SG83 Nürnberg/Fürth gg. ASV 1 um 15:00 Uhr
So., 18.03. = [Punktspiel] ASV 1 gg. FC Kalchreuth um 15:00 Uhr
So., 18.03. = [Punktspiel] SC Oberreichenbach gg. ASV 2 um 15:00 Uhr
Sa., 24.03. = [Punktspiel] SK Lauf gg. ASV 1 um 15:00 Uhr
So., 25.03. = [Punktspiel] ASV 2 gg. SpVgg Uehlfeld um 12:45 Uhr

Jahreshauptversammlung

Zu unserer Jahreshauptversammlung am Freitag, den 26. Januar 2018 um 19:00 Uhr im Vereinsheim am Reuther Weg 8 laden wir alle Mitglieder recht herzlich ein und freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen.

Tagesordnung:
– Begrüßung
– Totenehrung
– Bericht des Ehrenamtsbeauftragten
– Ehrungen
– Bericht der 1.Mannschaft
– Bericht der 2. Mannschaft
– Bericht der 3. Mannschaft
– Bericht der Damenmannschaft
– Bericht der Jugendabteilung
– Bericht der Alten Herren
– Kassenbericht und Entlastung
– Satzungsänderung
– Beitragsanpassung
– Neuwahlen

Eure Vorstandschaft des ASV Weisendorf

ASV entsorgt Christbäume

Dieses Jahr fand die Aktion unter besten Bedingungen statt. Die Straßen waren trocken und frei von Schnee, Eis und Frost. Die Sonne hat sich leider nicht blicken lassen, aber das hat uns überhaupt nicht gestört. Nach vier Stunden konnten wir 450 Bäume verbuchen – ein neuer Rekord.
Wir freuen uns, dass so viele Weisendorfer dieses Angebot annehmen und das die Spendenbälle der Jugendlichen gut gefüllt wurden.
Vielen Dank an unsere 3 Fahrzeuge von Florian Möhring, Thomas Bauer und Robert Kaiser, sowie allen fleißigen Helfern.


Die Jugendabteilung des ASV Weisendorf sammelt wieder die Christbäume in Weisendorf – Hauptort ein.

Die Sammlung findet am Samstag, den 13. Januar ab 10:00 Uhr statt.

Die Jugendlichen und Kinder holen die Bäume kostenlos ab, bitten aber um eine kleine Spende für die Jugendarbeit des ASV Weisendorf.

Wir bitten sie die Bäume ungeschmückt an den Straßenrand zu stellen oder sie unseren vorbeifahrenden Fahrzeugen mitzugeben. Wir klingeln auch gerne.

Die Jugendabteilung bedankt sich bei allen, die uns unterstützen und hoffen ihnen damit auch zu helfen.