Bericht der Jahreshauptversammlung 2022

Bericht der Jahreshauptversammlung 2022

Viele Neuigkeiten bei der ASV Jahreshauptversammlung

Am 11. Februar lud der ASV zur Jahreshauptversammlung in die Grundschule 2 ein. Wichtigste Programmpunkte in diesem Jahr: Neuwahlen und Beitragserhöhungen.

Wie in jedem Jahr erhielten die Mitglieder Informationen über das vergangene Jahr. Was war geschehen, was wurde geschafft. Auch Bürgermeister Karl-Heinz Hertlein sprach ein paar Grußworte und berichtete hauptsächlich über den Baufortschritt der neuen Ballsporthalle.
Die Berichte der 1. u. 2. Herrenmannschaft, der Seniorenmannschaft und der Damenmannschaft, sowie der Jugendmannschaften durften dabei auch nicht fehlen!
Anschließend war Fritz Schmidt an der Reihe, der in diesem Jahr folgende Mitglieder ehrte:

  • Jochen Bretting für 25 Jahre ASV
  • Uwe Fischer und Stefan Kreiner für 40 Jahre ASV
  • Thomas Haagen und Jörg Zink für 50 Jahre ASV
  • Klaus Haagen für 60 Jahre ASV
  • Christoph Maier, Gründungsmitglied des ASV, für 75 Jahre ASV
  • Pascal Ruppert für 5 Jahre ehrenamtliche Schüler- u. Jugendarbeit (auch vom BLSV geehrt)
  • Laura Mönch für 10 Jahre ehrenamtliche Schüler- u. Jugendarbeit (auch vom BLSV geehrt)
  • Horst Süß für 40 Jahre ehrenamtliche Schüler- u. Jugendarbeit (auch vom BLSV geehrt)
  • Nicole Mönch für 10 Jahre ehrenamtliche Tätigkeiten im Verein (auch vom BLSV geehrt)

Da der ASV dieses Jahr seinen 75. Geburtstag feiert, war es eine besondere Ehre, Gründungsmitglied Christoph Maier zu ehren!

Nach dem Kassenbericht von Sabine Schatz-Wöllner wurde über eine Beitragserhöhung abgestimmt, die dringend notwendig wird.

Zu den Neuwahlen:

Nun galt das Wort wieder Moderator Manfred Schmidt. Vor den Neuwahlen erläuterte er die Zukunftsvision des ASV und wie dieser sich gerne neu organisieren wolle. Neue Strukturen mit klaren Aufgaben und Tätigkeitsbeschreibungen sollen her, sowie eine Verjüngung der Vorstandschaft. Gesagt, getan; der Plan ging auf.
Walter Mayer wurde in seinem Amt als 1. Vorstand wieder gewählt, auf den Plätzen der beiden 2. Vorstände gab es aber Veränderungen: Uwe Fischer und ehemaliger Jugendleiter Manfred Schmidt werden diese Posten ab jetzt übernehmen. Auch Kassiererin Sabine Schatz-Wöllner und Schriftführerin Nicole Mönch übergaben ihre Ämter an Réne Fahrian, als neuer Kassier, und Laura Mönch, als neue Schriftführerin.
Karsten Schall, der schon die Woche zuvor am Vereinsjugendtag als neuer Jugendleiter gewählt wurde, tritt nun in Manfreds Fußstapfen.
Auch der Vereinsausschuss wurde verkleinert. Zu ihm gehören nun Robert Kaiser, Fritz Schmidt, Nicole Mönch und Sabine Schatz-Wöllner.

Alles in allem ist der ASV nun gut aufgestellt und zu bestehenden Erfahrungen sollen nun neue Ideen mit eingebracht werden. Wir freuen uns auf die Zukunft und sind gespannt, was sie alles mit sich bringen wird!

Vereinsjugendtag 2022

Vereinsjugendtag 2022

Am 05. Februar 2022 konnte unser alljährlicher Vereinsjugendtag endlich wieder stattfinden. Auf dem Programm: Neuwahlen der Jugendleitung und des Jugendausschusses.

Insgesamt 38 wahlberechtigte Jugendliche, 5 Jugendtrainer und die aktuelle Jugendleitung trafen sich am Samstag Vormittag zur Versammlung am ASV Gelände. Auch Norbert Kreiner, 2. Vorstand, war anwesend.
Jugendleiter Manfred Schmidt begann mit einem Rechenschaftsbericht der Jugendarbeit. Johannes Kreiner und Johannes Küffner, Mitglieder des Jugendausschusses berichteten anschließend von ihren Tätigkeiten dieses Ausschusses. Die Verantwortlichen wurden einstimmig entlastet.

Zu den Neuwahlen: die Jugendsatzung besagt, dass am Vereinsjugendtag Jugendleitung und Jugendausschuss gewählt werden. Die Jugendleitung wird dann an der Jahreshauptversammlung des Hauptvereins (11.02.22) von den Mitgliedern nochmals bestätigt. Wahlberechtigt waren alle Jugendlichen ab 11 Jahren.

Somit wurden folgende Personen einstimmig gewählt:

Jugendleitung:

Karsten Schall
stellvertretende Jugendleitung:
Katrin Diller

Jugendausschuss: 

Tobias Kloos
Dominic Rüdiger
Hannes Schieb
Thiemo Gerischer
Timo Trapp
Robin Christoph
Albion Ademi
Zarah Tekin
Lena Heurung
Tamia Pfannenmüller

Wir freuen uns auf die Veränderungen und was diese alle mit sich bringen werden. Zudem wünschen wir der Jugendleitung und dem Jugendausschuss nur das Beste und freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf alles, was wir gemeinsam auf die Beine stellen können! Einmal ASV – immer ASV!

Jahreshauptversammlung 2022

Jahreshauptversammlung 2022

Liebe ASV-Mitglieder,

hiermit laden wir euch herzlich zu unserer Jahreshauptversammlung 2022!

Datum: 11. Februar 2022
Uhrzeit; 18:00 Uhr
Ort: Aula der Grundschule 2

Wir freuen uns auf zahlreiches Erscheinen!
Bitte beachten Sie die Einhaltung der 2G Regel, sowie die bestehende Maskenpflicht (FFP2).

 

Manfred Schmidt übernimmt 2. Herren

Manfred Schmidt übernimmt 2. Herren

Nach der Trennung mit Mike Schwarz übernimmt Manfred Schmidt die 2. Herrenmannschaft des ASV Weisendorf. Geplant ist diese Zwischenlösung jedoch nur bis zum Sommer, um einen passenden Nachfolger zu finden.

Trainerstab der 1. Herren verlängert für nächste Saison

Trainerstab der 1. Herren verlängert für nächste Saison

Tolle Nachrichten für den ASV Weisendorf! Trainer Bernd Fuchsbauer wird auch in der nächsten Saison für die 1. Mannschaft verantwortlich sein. Wir freuen uns außerdem über die Zusagen der Co-Trainer Tom Jäckel und Oliver Maier, sowie Torwarttrainer Tom Bögershausen und Spielleiter Marcus Lange.

Mit diesem Team sind wir uns sicher, weiterhin erfolgreich unseren eingeschlagenen Weg fortzusetzen.

ASV Jugendversammlung

ASV Jugendversammlung

Einladung zur Jugendversammlung

Datum: 05. Februar 2022
Uhrzeit: 12:30 Uhr
Ort: vor dem Vereinsheim im Freien
Programm: Neuwahlen der Jugendleitung und des Jugendausschusses

Wir laden alle Vereinsjugendspieler*innen, die das 10. Lebensjahr vollendet haben, sowie alle Jugendtrainer*innen herzlich zu unserer Jugendversammlung ein!

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation muss folgendes beachtet werden:

  • 2G-Regelung
  • Maskenpflicht
  • ausgenommen von der 2G-Regelung sind Schüler*innen von 10-18 Jahren, sofern sie in der Schule getestet wurden

 

Wir freuen uns auf euch!
eure Jugendleitung